Ausbildung

Ausbildung zum Baumschüler/in

in der Baumschule Hau

Du magst die Natur, bist gerne draußen und hast noch dazu eine gute Portion Fingergeschick? Du gehst gern mit Maschinen um? Es macht dir genauso viel
Spaß, Kunden zu beraten und Produkte zu verkaufen? Dann ist Baumschuler/in genau der richtige Beruf für dich!
Die Hauptaufgabe der Baumschuler/innen ist die Anzucht von Baum- und Stauchgewächsen. Dazu gehören Laub- und Nadelbäume ebenso wie Obstgehölze,
Rosensträucher, Hecken- und Kletterpflanzen. Ohne die Arbeit der Baumschuler/innen wäre unsere Umwelt ganz schön trist!
An oberster Stelle der Ausbildung steht die Bestimmung der Pflanzenart und -sorte. Logisch – denn ohne die Pflanzen genau zu kennen, wäre es nicht möglich,
mit ihnen zu arbeiten. Baumschuler/innen wissen genau, wie man Gehölze vermehrt, was sie brauchen, um sich optimal zu entwickeln, welche Qualitätsansprüche
sie erfüllen müssen.
Weitere Informationen zur Ausbildung erhälst Du hier oder gerne kannst Du dich auch bei uns vor Ort informieren.

Ausbildung zum Pflanzenfachberater/in in der GartenBaumschule Hau

Weil‘s einfach Spaß macht!

Die Ausbildung zum Pflanzenfachverkäufer erweitert die Tätigkeiten des traditionellen Gärtnerberufs. Das Ziel der Ausbildung ist es, nicht nur ein Experte in
Pflanzenproduktion- und pflege zu werden, sondern auch die Kunden im Endverkauf kompetent beraten zu können. Traditionelles gärtnerisches Wissen verbindet
sich mit Service und Marktorientierung. Zu den Voraussetzungen für diesen Ausbildungszweig zählt daher nicht nur die Freude am Umgang mit Pflanzen,
sondern auch Kontaktfreudigkeit, Teamfähigkeit und Kreativität bei der Präsentation und Sortimentgestaltung.
Weitere Informationen zur Ausbildung erhältst du hier: www.pflanzenfachberater.de

Lust auf Baumschule?

Hier ist er - Der neue Ausbildungsfilm des BdB!

Weitere Websites

Nachfolgend weitere Websites zum Thema Ausbildung zum Baumschuler und Gärtner der verschiedenen Fachsparten.